Nürtingen

Die Lust am Gärtnern

01.04.2017 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beate Hüttenmoser von der Nürtinger Hochschule über die Leidenschaft fürs Grün und ihre Ursachen

Veronika, der Lenz ist da! Die Menschen zieht es hinaus in die Natur – und auch in den eigenen Garten: Allein im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung sind es Zigtausende, die sich der Leidenschaft fürs Grün hingeben. Woran liegt das? Und: Gibt es neue Trends? Darüber unterhielten wir uns mit Dr. Beate Hüttenmoser von der Nürtinger Hochschule.

Der Garten Eden der Nürtinger Fachhochschule: einfach ein Paradies. Fotos: Holzwarth
Der Garten Eden der Nürtinger Fachhochschule: einfach ein Paradies. Fotos: Holzwarth

NÜRTINGEN. Ihre Lieblings-Frühlings-Blume ist die Duft-Narzisse, sie ist Doktorin der Landschaftsarchitektur und hat über die „Staudenverwendung im öffentlichen Grün“ promoviert. Eine geballte Ladung Fachwissen also, das sie nun schon seit 31 Jahren in den Dienst der FH Nürtingen und ihrer wundervollen Gärten in der Nürtinger Braike und auch auf dem Hofgut Tachenhausen einbringt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen