Schwerpunkte

Nürtingen

Die letzte Ruhe eines Sektierers

29.11.2014 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortrag bei der Festveranstaltung der Stadt-Kirchen-Stiftung über Johannes von Sperberseck

Bei der Festveranstaltung der StadtKirchen-Stiftung gab Sigrid Emmert dieses Jahr interessante Einblicke in die Geschichte der reformatorischen Strömungen in Nürtingen. Außerdem hatte Dekan Michael Waldmann in der Einladung einen „audiovisuellen Hochgenuss“ versprochen – dafür sorgten Angelika Rau-Čulo und Rolf Knappert.

Angelika Rau-Čulo, Sigrid Emmert und Rolf Knappert gestalteten die Festveranstaltung der Stadt-Kirchen-Stiftung. psa
Angelika Rau-Čulo, Sigrid Emmert und Rolf Knappert gestalteten die Festveranstaltung der Stadt-Kirchen-Stiftung. psa

NÜRTINGEN. „Es ist einfach großartig, wenn man solche Leute in der eigenen Stiftung hat, lobte Dekan Michael Waldmann nach den Beiträgen von Sigrid Emmert, Angelika Rau-Čulo und Rolf Knappert. Gut eine Stunde hatten die Drei mit einem interessanten Vortrag und einer beeindruckenden „musikalischen Bildergalerie“ den Festabend eingeläutet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen