Schwerpunkte

Nürtingen

Die Ideenschmiede für Nürtingen

24.08.2016 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das „Forum zukunftsfähiges Nürtingen“ wächst immer weiter und hat sich für das kommende Jahr viel vorgenommen

Seit zwei Jahren beschäftigt sich das Forum zukunftsfähiges Nürtingen mit der Frage, wie ein nachhaltiger Lebensstil in der Stadt aussehen könnte und welche Voraussetzungen dafür nötig sind. Im Sommergespräch blicken die beiden Initiatoren Thomas Oser und Sven Simon darauf zurück, was im vergangenen Jahr erreicht wurde.

Thomas Oser und Sven Simon machen sich Gedanken darüber, wie Nürtingen fit für die Zukunft gemacht werden kann.  bg
Thomas Oser und Sven Simon machen sich Gedanken darüber, wie Nürtingen fit für die Zukunft gemacht werden kann. bg

NÜRTINGEN. Das Rezept des Forums zukunftsfähiges Nürtingen hat sich bewährt: Zu verschiedenen Themen gibt es Vorträge, die nicht nur Theorie bleiben sollen, sondern aus denen sich Projektgruppen bilden, die mit dem Vortrag als Initialzündung etwas auf die Beine stellen. Im Idealfall ist der Referent aus der Gegend und begleitet die Projektgruppe mit Rat und Tat. „Im Reallabor zeigt sich, ob die Idee funktioniert“, sagt Oser.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen