Schwerpunkte

Nürtingen

Die Grünen: Kindergärten

22.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(sg) Für die Nürtinger Liste/Grüne steht die Kinderbetreuung auf ihrer Antragsliste ganz oben. Sie beantragen eine Reduzierung der Gruppenstärke in den Kindergärten von 28 auf 25 Plätze. Bei der Gebührenermäßigung für Kindergärten und Kindertagesstätten sollen alle Kinder, deren Eltern Kindergeld beziehen, gleichermaßen berücksichtigt werden. Dieter Braunmüller (mw-Foto) beantragte zudem für seine Fraktion, den Zuschuss für die Kinder-Kultur-Werkstatt wieder auf 43000 Euro anzuheben.

Eine Million Euro sollen, nach Wünschen der Grünen, für zusätzliche Park-and-Ride-Plätze und Kurzzeitparkplätze auf der östlichen Bahnseite in den Haushalt eingestellt werden. Mittel aus dem Haushalt sollen außerdem für die künstlerische Gestaltung des geplanten Kreisverkehrs an der Kirchheimer Straße/Robert-Mayer-Straße bereitgestellt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen