Nürtingen

Die Gerberstraße ist gesperrt

09.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtwerke legen Glasfaserleitungen

Die Ausfahrt aus der Gerberstraße ist zurzeit nicht möglich. Foto: Just
Die Ausfahrt aus der Gerberstraße ist zurzeit nicht möglich. Foto: Just

NÜRTINGEN (psa). Wer zurzeit von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße fahren möchte hat Pech gehabt: Der bliebte Schleichweg über die Steinach ist zurzeit gesperrt. An der Engstelle zwischen den beiden Gebäuden verlegen die Stadtwerke derzeit eine Glasfaserleitung im Rahmen ihres Netzausbaus. Von der Leitung in der Steinengrabenstraße aus wird ein Abzweig aufs andere Steinachufer gelegt. Dort sollen die Internetkunden der Stadtwerke ans schnelle Internet angeschlossen werden.

Die Arbeiten haben am Montag begonnen und sollen in Kürze abgeschlossen werden. Geplant ist die Sperrung nach Angaben der Stadt bis zum 11. Oktober. Danach sollte der Verkehr von der Gerber- in die Steinengrabenstraße wieder wie gewohnt rollen.

Die Stadtwerke bauen derzeit ihr Glasfasernetz in der Hölderlinstadt Stück für Stück aus. Doch auch andere Leitungen werden erneuert: so kommt es im nächsten Jahr zu einer umfangreichen Sanierung der Neuffener Straße.

Nürtingen