Schwerpunkte

Nürtingen

Die ganze Vielfalt des Chorgesangs

12.11.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freundschaftlicher Sängerwettstreit beim 17. Treffen der Nürtinger Gesangvereine – 15 Jubilare wurden geehrt

Zum 17. Mal trafen sich am Freitagabend die Nürtinger Gesangvereine zum freundschaftlichen Sängerwettstreit. In den Darbietungen der acht Vereine zeigte sich die breite Vielfalt des Chorgesangs.

Oberbürgermeister Otmar Heirich ehrte die langjährigen aktiven Sänger und aktiv tätigen Mitglieder.  Fotos: gki
Oberbürgermeister Otmar Heirich ehrte die langjährigen aktiven Sänger und aktiv tätigen Mitglieder. Fotos: gki

NÜRTINGEN. Alle zwei Jahre treffen sich die Nürtinger Gesangvereine zum gesanglichen Austausch. Bei dieser Gelegenheit ehrt die Stadt Nürtingen langjährige aktive Vereinsmitglieder. In diesem Jahr hatte der Sängerkranz Nürtingen die Ehre, das Sängertreffen auszurichten und zu organisieren. Durch das Programm führte Uwe Dornis, Vorsitzender des Sängerkranzes. Er hatte das Publikum in der voll besetzten Beutwanghalle von Neckarhausen aufs Herzlichste begrüßt, darunter die Ortsvorsteher der gesanglich vertretenen Ortsteile, und lud alle Gäste im Anschluss an das Sängertreffen zu einem gemütlichen Beisammensein bei einem guten Essen und spontanem Gesang ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen