Schwerpunkte

Nürtingen

Die Fugger sind ihr Vorbild

06.12.2016 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgerstiftung Communia will in Metzingen ein Modell für dauerhaft günstiges Wohnen schaffen

NÜRTINGEN/METZINGEN. Fehlender Wohnraum für Menschen mit schmalem Einkommen ist ein Problem, das sich nicht nur auf den Kreis Esslingen oder die Stadt Nürtingen beschränkt.

In Metzingen zum Beispiel versucht man mit einer Bürgerstiftung ein Modell für dauerhaft günstiges Wohnen zu schaffen. Metzingens Bürgermeisterin Jacqueline Lohde hat eine Bürgerstiftung für bezahlbaren Wohnraum initiiert. Die Stiftung firmiert unter der Bezeichnung „Communia“ und hat einen gewählten Vorstand sowie einen Beirat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit