Schwerpunkte

Nürtingen

Die Freude am Staunen als Kraftquelle fürs Leben

14.11.2005 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas und Chris Ehrlich eröffneten „Licht der Hoffnung“ mit Unglaublichem und Unerklärlichem und sorgten für fröhliche Herzen

Fakten, Fakten, Fakten: Immer wieder wird uns eingetrichtert, allein das zähle. Wer am Freitagabend in der Neckartenzlinger Melchior-Halle war, der konnte freilich spüren, dass noch etwas existiert, was unendlich wertvoller ist: Wenn das Herz noch so frei ist, um einfach wie ein Kind lachen und staunen zu können. Wer 300 begeisterten Zuschauern bei der Eröffnung unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ dies buchstäblich vor Augen führte? Andreas und Chris Ehrlich, die „Magier des Jahres“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen