Schwerpunkte

Nürtingen

Die Besten im Land

24.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Iris Bachofer und Hund Pageno werden Deutscher Meister

Die Deutschen Meisterschaften des VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) im Turnierhundesport fanden kürzlich in Mainflingen/Hessen statt. Beim Vierkampf starteten dort die besten 60 Teams Deutschlands. Hier dabei zu sein, ist etwas ganz Großes. Vom VDH Nürtingen hatten sich in diesem Jahr zwei Hunde-Mensch-Teams qualifiziert.

Iris Bachofer mit Pageno
Iris Bachofer mit Pageno

NÜRTINGEN (ib). Für Iris Bachofer (Notzingen) mit ihrem Rüden Pageno war klar, die Unterordnung musste passen, um im oberen Feld mitspielen zu dürfen, da eine Knieverletzung einen Überflug in den Laufdisziplinen kaum realistisch erscheinen ließ. Zudem waren die Temperaturen bei frostigen fünf Grad nicht für schnelle Sprints prädestiniert. Die Unterordnung konnte sich sehen lassen, kleine Führerhilfe bei der Freifolge, ein schräger Vorsitz bei der Platzübung, schnüffeln beim Abrufen aus dem Steh hatte die Richterin zu beanstanden, ansonsten lobte sie die homogene und sehr schöne Vorführung des Hundes und konnte dafür 57 Punkte vergeben. Die Grundlage für einen erfolgreichen Wettkampf war gegeben, da es die beste Unterordnung bei der Aktivenklasse B war, jetzt hieß es fehlerfrei bleiben und das Beste in den Laufdisziplinen zu geben. Nach dem Hürdenlauf, der fehlerfrei war, wurden die Teilnehmer neu gesetzt und so blieb es auch nach dem Slalom und dem Hindernislauf, da die Mitstreiterinnen allesamt nicht fehlerfrei waren. Mit 208 Laufpunkten und einem Gesamtergebnis von 265 Punkten erkämpfte sich das Team den VDH Deutschen Meistertitel in der Aktivenklasse B.

Kai Müller (Nürtingen) ging mit seiner Hündin Flora Berta unter erschwerten Bedingungen in den Wettkampf, so hatte sich die Hündin die beste Zeit für ihre Läufigkeit herausgesucht und das Team wurde in allen Disziplinen des Vierkampfes an den Schluss gesetzt, zudem plagte Müller noch eine Erkältung. Am Ende brachte die Gesamtpunktzahl von 268 den 14. Platz in der Aktivenklasse A männlich für das Team.

Nürtingen