Nürtingen

„Die beiden sind unbezahlbar“

16.07.2019, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag wurden die Bezirkskantoren Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo in der Nürtinger Stadtkirche verabschiedet

Wenn ein guter Fußballer den Verein wechselt, fließen oft beträchtliche Ablösesummen. Warum nicht auch, wenn eine Landeskirche zwei außergewöhnliche Bezirkskantoren hergeben muss? So fragte Siegfried Bauer, bis 2009 Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, bei der Verabschiedung von Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo.

NÜRTINGEN. Siegfried Bauer war am Ende als Überraschungs-Grußwortsprecher aufgetreten. Oft kommt in solchen Fällen nichts Besonderes, doch Bauers Gedicht war ein humorvolles Meisterstück. „Was zahlt Hannover für die beiden?“, fragte er, denn als Kirchenmusikdirektorin in Hildesheim wird Angelika Rau-Čulo im Dienst der hannoverschen Landeskirche stehen. „Bei vier Millionen sage ich Danke“, sagte er, um dann doch zum Schluss zu kommen: „Die beiden sind unbezahlbar.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen