Schwerpunkte

Nürtingen

Dichterer Bustakt in Neckarhausen

07.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehr Busse für Reudern und eigene Linie nach Hardt

(pm) Nach der Ausschreibung des sogenannten Linienbündels 10 treten zum 1. Dezember 2019 die neuen Fahrpläne unter anderem für die Linien 166 Nürtingen – Reudern – Kirchheim, 186 Nürtingen – Oberensingen – Hardt und Nürtingen – Neckarhauen – Neckartailfingen und so weiter in Kraft. Damit verbunden sind auch deutliche Verbesserungen im ÖPNV-Angebot für die Nürtinger Ortsteile Hardt, Neckarhausen und Reudern, freut sich deren Ortsvorsteher Bernd Schwartz. Die jeweiligen Ortschaftsräte hatten sich bereits bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Landkreises Esslingen für eine Verdichtung des Takts und einer eigenen Buslinie nach Hardt starkgemacht. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats hatte dies seinerzeit ebenfalls unterstützt, gleiches gilt für den Kreistag, dem Schwartz seit 2014 angehört.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen