Schwerpunkte

Nürtingen

Des Pudels Kern

24.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(bg) Nur noch selten sieht man auf der Straße einen Pudel, hauptsächlich erscheinen die Hunde noch auf dem Arm einer Jacob Sister, was das arme Tier vermutlich ziemlich unterfordert. Der Pudel ist eigentlich ein ziemlich cleveres Kerlchen und landet bei Ranglisten der intelligentesten Hunderassen immer weit vorne. Allergiker wissen zu schätzen, dass Pudel keinen Fellwechsel haben und deshalb auch nicht haaren. Dafür müssen sie regelmäßig geschoren werden und genau das wird dem Pudel zum Verhängnis.

Das duldsame Tier lässt sich klaglos die seltsamsten Frisuren auf den Leib scheren. Im Internet lassen sich zahlreiche Beispiele finden, was man mit Hilfe von Schermessern und Farbe an den dichten Locken eines Pudels anrichten kann. Die Pudel-Schur ist eine Wissenschaft für sich, es gibt viele verschiedene Haarschnitte mit verschiedenen Namen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen