Schwerpunkte

Nürtingen

„Der Verein hat sich exzellent präsentiert“

05.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sennerpokal stand im Mittelpunkt der TSVO-Versammlung

NT-OBERENSINGEN (war). Zur alljährlichen Hauptversammlung der TSV Oberensingen hatten sich vor Kurzem rund 60 stimmberechtigte Mitglieder eingefunden. Begrüßt wurden die Mitglieder von Vorstandsmitglied Eberhard Allgaier. Es folgte das Gedenken an die im Berichtsjahr 2015 verstorbenen Mitglieder Gotthilf Balbach, Alfred Broß, Theo Brujmann, Karl Czech, Rolf Eschenbächer, August Mayer, Werner Stephan, Christa Nostiz und Werner Bleher.

Der Bericht des erkrankten Vorstandssprechers Hartmut Broß wurde von dessen Vorstandskollegen Frank Krebs vorgetragen. Im Mittelpunkt stand der Sennerpokal, den die TSVO im letzten Jahr ausrichtete. Krebs sprach von durchweg positiven Rückmeldungen, die man nach dem Turnier auch von vielen externen Besuchern und Vereinen bekommen habe. Krebs: „Wir haben es geschafft, die TSV Oberensingen als exzellenten Ausrichter und Verein in der Öffentlichkeit zu präsentieren.“ Der Blick auf die rekordverdächtigen Besucherzahlen spreche für sich. Die ehrenamtlich bewältigten Aufgaben haben jede Menge Kraft, Nerven und Ausdauer erfordert, führte Krebs aus.

Den Sennerpokal habe man auch genutzt, um die teilweise in die Jahre gekommene Infrastruktur auf Vordermann zu bringen. Letztlich dankte Krebs allen Mitwirkenden und Helfern inner- und außerhalb des Vereins für ihren großen Einsatz sowie der Stadt Nürtingen für ihre Unterstützung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen