Schwerpunkte

Nürtingen

Der Spaß ist ungebrochen

28.12.2012 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kinder- und Jugendprojekte der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt – das ist für die Macher der Kinder- und Jugendprojekte der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung zwar eine alte, aber eine durchaus wichtige Weisheit. Deshalb werden die Projekte stets auch wissenschaftlich untersucht und ausgewertet. Die Auswertung für die Projekte der Saison 2011/12 zeigt: Man ist weiter auf dem richtigen Weg.

Klare Ansage: Die allermeisten Kinder hatten bei „Zeitung in der Grundschule“ Spaß. Grafik: mct
Klare Ansage: Die allermeisten Kinder hatten bei „Zeitung in der Grundschule“ Spaß. Grafik: mct

NÜRTINGEN. Gespannt wartet man im Hause Senner zum Jahresende auf die Erkenntnisse, die Anke Pidun von der Agentur Media Consulting Team (Mct) aus Dortmund präsentieren kann. Seit elf Jahren, von Anbeginn an also, steht Anke Pidun mit ihrem Team für die Organisation und Konzeption der Kinder- und Jugendprojekte, die die Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung zusammen mit ihren Partnern von der Stiftung der Kreissparkasse anbietet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen