Schwerpunkte

Nürtingen

Der Schulstandort ist sicher

23.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Raidwangen befasste sich auch mit Schulfragen

NT-RAIDWANGEN (pm). In der letzten Ortschaftsratssitzung vor der Sommerpause befasste sich das Raidwanger Gremium mit dem Schulentwicklungsplan und der Schulstatistik der Grundschule. Die vorausberechneten Schülerzahlen des Kultur-, Schul- und Sportamtes zeigen auf, dass die Raidwanger Schule in den nächsten Jahren konstant einzügig wird. Durch den herabgesetzten Klassenteiler auf 28 Schüler kann es dennoch in einzelnen Jahrgängen zu einer Klassenteilung kommen. Die Ortschaftsräte halten den Schulstandort Raidwangen auf die Dauer gesichert, denn die Kinderzahlen sind ab 2013 relativ gleichbleibend.

Ortsvorsteherin Marietta Weil gab einen Zwischenstandsbericht zu den baulichen Maßnahmen an der Mehrzweckhalle ab. Die geplante Bühnentechnik wurde zwischen der ausführenden Firma und den künftigen Nutzern der Halle abgestimmt. Obwohl die Bauphase noch ein halbes Jahr andauern wird, hat das Festkomitee zur Einweihung der Halle seine Arbeit bereits aufgenommen. Anfang nächsten Jahres ist eine zweitägige Einweihungsfeierlichkeit geplant.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen