Schwerpunkte

Nürtingen

Der Rattenfänger am Högy

19.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterstufentheater des Nürtinger Gymnasiums interpretierte Märchen auf der Bühne neu

Am vergangenen Wochenende führte das Unterstufen-Theater des Hölderlin-Gymnasiums ihre selbst entwickelte Version der Rattenfänger-Legende vor. Unter der Leitung von Antje Stupp-Lörsch gelangen kurzweilige, traurig-komische Szenen und eine überraschende Aktualisierung.

Die Unterstufen-Schüler setzten ihr Konzept mutig um. pm
Die Unterstufen-Schüler setzten ihr Konzept mutig um. pm

NÜRTINGEN (pm). Die Geschichte vom Rattenfänger von Hameln ist ein merkwürdiges Märchen. Eigentlich ist es gar keines, denn bei den Brüdern Grimm werden die Ereignisse genau in Zeit und Raum verortet, es gibt kein Gut und fast nur Böse, wir vermissen die Prüfungen, die die Helden zu bestehen haben, und zu alledem gibt es kein richtiges Ende.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen