Schwerpunkte

Nürtingen

Der Kirchenbezirk feiert das Lutherjahr

29.09.2016 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Reformations-Jubiläumsjahr wird aber bereits 2016 eingeläutet – mit zahlreichen Veranstaltungen in und um Nürtingen

Bis zum eigentlichen 500-Jahre-Jubiläum der Reformation dauert es noch: Erst am 31. Oktober 2017 wird das Ereignis als bundesweiter Feiertag begangen. Die evangelische Kirche beginnt schon ein Jahr vorher Martin Luther und sein Wirken auf vielerlei Arten zu beleuchten. Für die Veranstaltungen in und um Nürtingen hat das Dekanat jetzt ein Programmheft herausgegeben.

Die Macher des Veranstaltungsprogramms: Markus Geiger, Michael Waldmann, Ellen Gneiting, Angelika Rau-Čulo und Dieter Oehler psa
Die Macher des Veranstaltungsprogramms: Markus Geiger, Michael Waldmann, Ellen Gneiting, Angelika Rau-Čulo und Dieter Oehler psa

NÜRTINGEN. Die Reformation wird ein halbes Jahrtausend – in biblischen Maßstäben mag das eine kurze Zeit sein . Trotzdem hat wohl kaum ein Ereignis die Gesellschaft Deutschlands der frühen Neuzeit stärker geprägt als die Veröffentlichung von 95 Thesen eines gewissen Dr. Martin Luther gegen den geschäftsmäßigen Ablasshandel der Kirche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen