Nürtingen

Der Hangrutsch hielt die Wehr in Atem

07.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Abteilung Zizishausen der Feuerwehr blickte auf das Jahr zurück

Zu 17 Alarmeinsätzen, darunter sieben Bränden, drei Ölspuren und einem Gefahrguteinsatz im Rahmen des Gefahrgutzuges Nürtingen wurden die Floriansjünger aus Zizishausen im vergangenen Jahr gerufen. Diese Bilanz legte Abteilungskommandant Ralf Stiner bei der Hauptversammlung vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen