Schwerpunkte

Nürtingen

Dem Sichtfachwerk droht Putzfassade

01.10.2009 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zustand von Riegerhaus schockierte Bauausschuss des Nürtinger Gemeinderats – Alarmierende Kostensteigerungen

„Wirtschaflicher Totalschaden“ lautete das vernichtende Fazit von Nürtingens Stadtbaudezernent Andreas Erwerle nach dem Bericht des Restaurators Eberhard Scharpf zum Zustand des Riegerhauses. Das Haus aus dem Jahre 1578 gilt als das Aushängeschild unter den Gebäuden mit Sichtfachwerk in der Altstadt. Nun droht sogar eine teilweise Putzverkleidung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen