Schwerpunkte

Nürtingen

„Das Verbindende steht im Mittelpunkt“

04.10.2013 00:00, Von Andreas Wallkamm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Delegation aus Nürtingen feierte mit den Ungarn 25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Nürtingen und Soroksár

Auf 25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Nürtingen und Soroksár blickten kürzlich die Vertreter beider Kommunen bei einer Feier in Ungarn zurück. Eingebunden war die Bekräftigung der Partnerschaft in ein Besichtigungsprogramm.

Oberbürgermeister Heirich überreichte Bürgermeister Ferenc Geiger einen Ammoniten aus Holzmaden als Gastgeschenk.  Foto: Wallkamm
Oberbürgermeister Heirich überreichte Bürgermeister Ferenc Geiger einen Ammoniten aus Holzmaden als Gastgeschenk. Foto: Wallkamm

NÜRTINGEN. Das Jahr 2013 stand ganz im Zeichen des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Nürtingen und Soroksár, dem XXIII. Bezirk Budapests. Schon im Mai waren Freunde aus Ungarn zu Besuch beim Maientag. Und Ende September fand der Gegenbesuch statt. Zur Erneuerung des Partnerschaftsabkommens reiste eine Nürtinger Abordnung mit Oberbürgermeister Heirich an der Spitze in das gut 900 Kilometer entfernte Soroksár. Dort wurden die Nürtinger herzlich empfangen. Es war den Soroksárern gelungen, ein qualitativ hochwertiges und vielseitiges Programm zusammenzustellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen