Schwerpunkte

Nürtingen

Das Sportheim bekommt einen Biergarten

02.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Oberensingen hatte Jahreshauptversammlung Mitgliederzahl erstmals seit Jahren wieder gestiegen

NT-OBERENSINGEN (pm). Im Vordergrund der diesjährigen Hauptversammlung der TSVO im Vereinsheim stand die Frage, wie sich der seit einem Jahr im Amt befindliche Vorstand eingearbeitet hat und welche Ziele in der nahen Zukunft anstehen. Weiterhin wurde ausführlich über die zahlreichen Aktivitäten der einzelnen Abteilungen im vergangenen Jahr berichtet.

Klaus Schmitz begrüßte die Mitglieder, die zuerst der traurigen Aufgabe nachkamen, verstorbener Vereinsmitglieder zu gedenken. Uwe Fecher trug den Bericht des Vorstands vor. Beim Fußball berichtete Fecher von der Zusammenführung der Bereiche Aktive, Jugend und Senioren. Außerdem gab es Veränderungen in der Besetzung der Geschäftsstellenleitung und beim Sportheimpächter. Der Vorstand konnte hier kurzfristig Lösungen präsentieren und somit eine geregelte Vereinsarbeit gewährleisten.

Im Jahr 2007 ist geplant, den Außenbereich des Sportheims durch einen Biergarten mit Pavillon aufzuwerten. Als Letztes ging Fecher darauf ein, welche Projekte in den nächsten Jahren geplant sind. Die größte Aufgabe ist der Umbau des Vereinsheims. Entsprechende Vorplanungen sind bereits angelaufen.

In Vorbereitung ist zurzeit das Informationsblatt TSVO News, welches in regelmäßigen Abständen ab Mitte 2007 über das Vereinsgeschehen berichten wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen