Schwerpunkte

Nürtingen

"Das schafft kein normaler Mensch"

13.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wolfgang Meier ist seit 40 Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter des Fela an der Nürtinger Versöhnungskirche

Wolfgang Meier – für viele als „WOM“ bekannt – ist seit 40 Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter des Ferienlagers (Fela). Der 56-jährige Nürtinger hat als Helfer angefangen, mittlerweile ist das Urgestein auf der Karriereleiter des Fela ganz oben angekommen – er ist Leiter des ersten Abschnitts des Fela. Und mit seinem Engagement hat er viele angesteckt. So auch seine Töchter, die ebenfalls zum Leitungsteam gehören. Im Gespräch mit Sabine Bauknecht blickte der Beamte außer Dienst auf die Entwicklung des Fela zurück und erzählt von Erlebnissen, die er in dieser Zeit gemacht hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Nürtingen