Schwerpunkte

Nürtingen

Das Motto lautet „Kinder brauchen Chancen“

15.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorbereitungen zu den Weltkindertagen laufen an

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Motto „Kinder brauchen Chancen“ veranstalten der Stadtjugendring, das Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit und das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen die Weltkindertage. Vom 17. bis 20. September wird der Jordery-Platz von Einrichtungen und Initiativen besiedelt sein, die Mitmachaktionen anbieten, die die Rechte der Kinder in den Fokus setzen.

In Nürtingen wird seit vielen Jahren der Weltkindertag mit Aktionen gewürdigt, um so auf die Rechte der Kinder aufmerksam zu machen. Das jeweilige Motto, das von der Unicef vorgegeben wird, wird auf lokale Ebene heruntergebrochen. Kinder wie aber auch Erwachsene sind eingeladen, ihr eigenes Handeln und die kommunale Gestaltung und Politik zu hinterfragen, um zu sehen, inwieweit die Rechte der Kinder verwirklicht werden.

Ähnlich der Kinder- und Jugendkulturtage, die die Kinder-Kultur-Werkstatt in früheren Jahren gestaltet hat, gilt es, einen Raum temporär für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils zu besetzen und eine kreative Atmosphäre der Begegnung und Auseinandersetzung im Stadtteil zu schaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen