Schwerpunkte

Nürtingen

Das Kinderzimmer im Dachgeschoss hat bald ausgedient

12.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Kinderzimmer im Dachgeschoss hat bald ausgedient

In der vergangenen Woche sind die drei jungen Untermieter des Hauses im Nürtinger Stadtteil Enzenhardt (wir berichteten) flügge geworden. Täglich traute sich einer der jungen Turmfalken aus dem Horst und unternahm seinen ersten Flugversuch. Einer der Jungfalken hat im nahe gelegenen Apfelbaum ein neues Plätzchen gefunden. Dort wird er von der Mutter mit Nahrung versorgt. Nachdem der letzte Jungfalke ausgeflogen und im hohen Gras gelandet ist (Foto), hoffe ich, dass ihn die Mutter findet und er durchkommt, so Christine Eckhardt, die ehemalige Herbergsmutter. Jungfalken haben im ersten Lebensjahr eine hohe Sterblichkeit, die Überlebenswahrscheinlichkeit liegt bei nur 50 Prozent. Ein Turmfalke kann bis zu 16 Jahre alt werden. Das sind aber Ausnahmeerscheinungen. Falkenweibchen, die das zweite Lebensjahr erreichen, sind brutfähig und legen drei bis sechs Eier. Im Besonderen hängt dies vom Nahrungsangebot ab. Der Horst wird, wie bei den meisten Falkenarten, nicht selbst gebaut, sondern vom Vorjahr übernommen. Oftmals wird der eigentliche Horstbauer kurzerhand vertrieben. Nach der Brutzeit von etwa 30 Tagen bleiben die Jungen nochmals ungefähr die gleiche Zeit bei den Eltern bis sie flügge werden. Einige Tage wird es noch dauern, bis die Enzenhardter Jungfalken den Horst gänzlich verlassen und ihnen die Eltern das Jagen in freier Wildbahn beibringen. jke/Foto: Eckhardt


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Nürtingen