Nürtingen

Das Geschäft mit dem Biodiesel boomt

24.01.2006 00:00, Von Timo Graf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Obwohl die Landwirte profitieren, sind die Subventionen nur bis 2007 gesichert – Auch in Nürtingen gibt es nun den Kraftstoff

NÜRTINGEN. Biodiesel wird in Zeiten hoher Benzinpreise immer beliebter. Der Staat subventioniert den neuartigen Treibstoff noch bis mindestens 2007. Die Bauern profitieren von dem Geschäft mit dem Biodiesel. Seit kurzem kann auch in Nürtingen Biodiesel getankt werden.

Die Nachfrage nach Biodiesel ist in den letzten zehn Jahren enorm gestiegen. Nachdem im Jahr 1995 gerade einmal 45 000 Tonnen Biodiesel getankt worden sind, waren es im Jahr 2005 bereits 1 800 000 Tonnen. Der Preis ist attraktiv. Der deutlich billigere Biodiesel wird aus gepresstem Raps hergestellt und chemisch verestert, damit das Rapsöl im Winter nicht einfriert. Derzeit zahlt man für den Liter Diesel zirka 1,10 Euro und für Biodiesel 1,00 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen