Schwerpunkte

Nürtingen

Das Ein-Familien-Haus ist Vergangenheit

23.10.2017 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Immomesse in Nürtingen: Tipps zu Eigenheimkauf, Bauen und Sanieren aus erster Hand

Wer im Großraum Stuttgart eine neue Bleibe sucht, tut sich schwer. Die Preise sind hoch, der Markt kann die Nachfrage kaum decken. Bei der Immo 2017, der Nürtinger Messe rund um Bauen, Wohnen und Sanieren, gab es Tipps und Informationen aus Expertenhand, um den Traum von den eigenen vier Wänden wahr werden zu lassen.

Viele Menschen aus Nürtingen und auch dem erweiterten Umland informierten sich am Wochenende auf der achten Immo Messe in der Nürtinger Stadthalle K3N. Foto: Mohn
Viele Menschen aus Nürtingen und auch dem erweiterten Umland informierten sich am Wochenende auf der achten Immo Messe in der Nürtinger Stadthalle K3N. Foto: Mohn

NÜRTINGEN. Zum achten Mal bereits veranstalteten Senner Medien und die Nürtinger/Wendlinger Zeitung die informative Messe in der Stadthalle K3N. Dieses Mal beteiligten sich über 20 Aussteller, die das komplette Spektrum von Vermarktung über Finanzierung, Bauen und Sanierung abdeckten. Und das Interesse am Thema ist ungebrochen groß: Über 3000 Besucher zählten die Veranstalter im vergangenen Jahr an den beiden Messetagen, berichtet Christian Fritsche, Geschäftsführer des Senner Verlags, bei der Eröffnung am Samstag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen