Schwerpunkte

Nürtingen

Das Akademiegebäude knallbunt in Szene gesetzt

25.07.2016 00:00, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem Rockkonzert, einer Lichtshow und einer Kunstauktion endeten am Wochenende die Veranstaltungen zu 40 Jahre FKN

Wurde bei der Lichtshow selbst zum Kunstobjekt: die ehemalige Fabrik, in der die FKN ihr Domizil hat.
Wurde bei der Lichtshow selbst zum Kunstobjekt: die ehemalige Fabrik, in der die FKN ihr Domizil hat.

NÜRTINGEN. Nach dem Auftakt zum 40. Jahrestag der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) am Donnerstag (wir berichteten) stand auch das Wochenende noch ganz im Zeichen des runden Geburtstages. Hierzu heizten am Freitagabend die Pussy Pilots mit ihrem Rock in der ohnehin schon drückend heißen Fabrik auf dem Gelände der Kunsthochschule mächtig ein. Da half es auch nicht, stilecht im Outfit einer Flugbegleiterin aufzutauchen, wenn es auch bei der Band gern gesehen war. Geplant war das Konzert ohnehin im Hölderlingarten, doch das angekündigte Gewitter machte am Abend noch einen Strich durch die Rechnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit