Anzeige

Nürtingen

„Cosmoweltenkennermobil“ wirbt für Ausstellung

15.01.2016, Von Jürgen Holzwarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für die Kunstausstellung „Salvador Dalí – Joan Miró“ entstand das Kunstwerk der Musik- und Jugendkunstschule

Im Park hinter der Kreuzkirche wurde es gestern Nachmittag feierlich eröffnet: das „Cosmoweltenkennermobil“. In Anlehnung an die surrealen Motive Salvador Dalís entstand die Skulptur und soll für die aktuelle Ausstellung „Salvador Dalí – Joan Miró“ in der Kreuzkirche werben.

Galeristin Brigitte Kuder-Bross, OB Otmar Heirich, Bärbel Igel-Goll vom Stabsteam des OB sowie Astrid Schnizler und Volker Illi von der Jugendkunstschule (von links) nehmen zusammen mit den Kindern das „Cosmoweltenkennermobil“ in Augenschein. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Volker Illi, Künstler und Dozent an der Nürtinger Jugendkunstschule, und seine Kollegin Ute Gärtner-Schüler hatten die Idee mit den Bauteilen. „Wir wollten Alltagsgegenstände in ungewöhnlicher Konstellation zeigen“, sagt Illi. So ist ein besonderes Fahrzeug entstanden, das in der Bühnenbildwerkstatt der Schule gebaut wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Anzeige

Nürtingen