Anzeige

Nürtingen

Christian Jacob ist jetzt Professor

29.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Chefarzt der Psychiatrie im Kreis hat in Würzburg habilitiert

NÜRTINGEN (la). Der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Kreiskliniken Esslingen, Dr. Christian Jacob, ist jetzt von der Universität Würzburg zum Professor ernannt worden. Jacob hat über Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Erwachsenen und Persönlichkeitsstörungen habilitiert.

Als Privatdozent hat er bereits in der Vergangenheit viel über sein Habilitationsthema, ebenso wie über Angsterkrankungen, Verhaltenstherapie und Suchterkrankungen gelehrt. Jacob leitet die Psychiatrie der Kreiskliniken Esslingen in Kirchheim und Nürtingen seit Herbst 2013. Davor war er mehrere Jahre geschäftsführender Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Würzburg. Neben seiner Habilitationsschrift hat Jacob über 100 Fachartikel auch in englischer Sprache aufzuweisen. Er leitet außerdem das klinische Projekt der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten klinischen Forschergruppe ADHS.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Nürtingen