Anzeige

Nürtingen

„Charakterkopf mit eigenen Ideen“

30.07.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Oberensingens Schulleiter Gerhard Tögel wurde in den Ruhestand verabschiedet

Das Schuljahr geht zu Ende, zu Ende geht aber auch das Berufsleben zahlreicher Schulleiter im Raum Nürtingen: Am Dienstag wurde der langjährige Rektor der Friedrich-Glück-Schule Oberensingen, Gerhard Tögel, nach über 40 Jahren im aktiven Schuldienst in den Ruhestand verabschiedet.

Ein Abschied mit Wehmut: Gerhard Tögel sagte der Friedrich-Glück-Schule Adieu. rf

NT-OBERENSINGEN. Eines kann man Gerhard Tögel, der seit 2002 Schulleiter der Friedrich-Glück-Schule ist, nicht nachsagen: Dass er nicht sportlich und umweltbewusst ist. Der in Neuffen wohnende Rektor der Oberensinger Grundschule fuhr täglich die zwölf Kilometer lange Strecke mit dem Fahrrad hin und zurück.

Die offizielle Abschiedsfeier für den über 40 Jahre im Schuldienst tätigen Gerhard Tögel wurde mit einem gelungenen und stimmungsvollen Vortrag des Chors der Friedrich-Glück-Schule eröffnet. Mehrere Lieder, darunter ein tolles Beatles-Medley, stimmten die Gäste auf die anschließenden Reden ein.

„Es war eine wunderbare Zeit an der Friedrich-Glück-Schule“

Gerhard Tögel, Schulleiter


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen