Nürtingen

CDU-Neujahrsempfang

30.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Nürtingen steht der Umgang mit dem Terrorismus der 70er-Jahre, der im Herbst durch den Film „Der Baader-Meinhoff-Komplex“ thematisiert wurde, im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet traditionell an Heilige Drei Könige, also am Dienstag, 6. Januar, um 11 Uhr im Panoramasaal der Stadthalle K3N in Nürtingen statt. Zum Thema „Der Deutsche Herbst 1977 – unser Umgang mit den RAF-Tätern und ihren Opfern“ spricht Generalstaatsanwalt Klaus Pflieger von der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart. Generalstaatsanwalt Pflieger wird in seinem Vortrag die Facetten des Themas beleuchten und im Anschluss für eine Fragerunde zur Verfügung stehen. Pflieger gilt als Kenner der RAF-Szene. Er war Mitverfasser der Anklagen gegen führende RAF-Leute. Klaus Pflieger ist oberster Staatsanwalt für Württemberg. Er hat ein Buch über die Schleyer-Entführung und eines über die Rote-Armee-Fraktion verfasst. Die CDU Nürtingen lädt zu dieser Veranstaltung ein, bittet jedoch um Anmeldung per Telefon unter (0 70 22) 3 76 65 oder per E-Mail unter kunzmann@cdu-nuertingen.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen