Nürtingen

CDU ehrt langjährige Mitglieder Stadtverband kündigt interessantes Programm fürs neue Jahr an

13.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen der diesjährigen Adventsfeier konnte der CDU-Stadtverband Nürtingen Klaus Geiger und Emil Purschke für ihre 30-jährige Mitgliedschaft ehren. Im Beisein von 90 Mitgliedern nahmen die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Christa Geil und Dr. Rudolf Kosiek die Ehrungen vor.

Thaddäus Kunzmann wurde ebenfalls geehrt. Er ist seit 25 Jahren Mitglied der CDU. „Wir freuen uns, dass wir Thaddäus heute ehren konnten, er ist seit seinem Eintritt in die CDU ein sehr aktives Mitglied und hat bereits zahlreiche Ämter innerhalb der Union innegehabt“, sagte Kosiek.

Im Jahresrückblick ging Kunzmann auf die zahlreichen Veranstaltungen und Ausfahrten ein, die der CDU-Stadtverband 2008 gemacht hat. Im Mittelpunkt seines Rückblicks standen jedoch die Gemeinderatsarbeit und die derzeitige Stimmung in Nürtingen. Kunzmann rief dazu auf, im Gemeinderat niemanden auszugrenzen. Im Hinblick auf die Aufgaben bei den Themen Bildung, Kinderbetreuung, Altenhilfeplan oder Verkehr brauche Nürtingen einen Gemeinderat, der konstruktiv zusammenarbeite und keinen, der sich erbittert bekämpfe. Kunzmann will sich hierfür verstärkt einsetzen. Für die bevorstehende Kommunalwahl kündigte er an, dass die CDU eine interessante Kandidatenliste erarbeiten wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Nürtingen