Anzeige

Nürtingen

Café Laurentius öffnet

14.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorbereitungen für die zwölfte Nürtinger Vesperkirche laufen an – Helfer gesucht

Die Adventszeit ist nicht nur „warten auf Weihnachten“, sondern Vorbereitungszeit für die Nürtinger Vesperkirche, die im nächsten Jahr vom 3. bis 24. Februar stattfindet. Da der Lutherhof umbaut, zieht die Vesperkirche vorübergehend ins Roßdorf um. Einen Vorgeschmack auf die Vesperkirche gibt es am Wochenende im „Café Laurentius“ in der Stadtkirche.

NÜRTINGEN (pm). „Gemeinsam an einem Tisch“ lautet wieder das Motto. Aufgrund der umfangreichen Umbau- und Neubauarbeiten am alten Standort Martin-Luther-Hof zieht die gesamte Vesperkirche für ein Jahr um. Unter dem ökumenischen Dach des Stephanushauses kann die Vesperkirche weitestgehend so stattfinden, wie es Gäste und Mitarbeitende gewohnt sind.

„Eingeladen sind alle: Menschen, deren Geldbeutel lediglich den symbolischen Mindestpreis von einem Euro verkraftet – aber auch die, die durch ihren großzügigen Beitrag das Essen derer mitfinanzieren, die nicht den vollen Preis von rund sieben Euro pro Essen bezahlen können“, sagt Diakonin Greiler-Unrath. Geöffnet ist die Vesperkirche täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen