Anzeige

Nürtingen

Bürgerinfo Wörthareal

09.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Mittwoch, 10. November, lädt die Stadt Nürtingen zu einer Bürgerinformation zum Wörthareal in den Kleinen Saal der Stadthalle K3N ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr mit einem kurzen Einführungsvortrag, der über den Stand der Planungen Aufschluss geben wird. Im Anschluss daran stehen die Mitarbeiter des technischen Rathauses sowie die Fachplaner für Fragen zur Verfügung.

Das bis zur Jahrhundertwende gewerblich genutzte Wörthareal wurde im Jahr 2007 als förmliches Sanierungsgebiet ausgewiesen. Sanierungsziel ist es, die brachgefallenen Gewerbeflächen einer Nachnutzung als Wohnbaufläche zuzuführen. Das städtebauliche Konzept sieht deshalb vor, die zirka 1,7 Hektar große Brachfläche in unmittelbarem Anschluss an den Stadtkern einer nachhaltigen Bebauung zuzuführen und dort Wohngebäude zu errichten.

Im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplans „Wörth östlich“ ist zur Umsetzung der Sanierungsziele im Gebiet „Wörth“ zwischen der Wörthstraße, dem Neckarufer, der Steinach und dem Ruderclub ein neues Wohnquartier geplant. Die Idee „Wohnen am Fluss“ verfolgt die Stadt bereits seit einigen Jahren. Der Bauausschuss hat am 26. Oktober den Inhalt der Planung „Wörth östlich“ und die öffentliche Auslegung des Entwurfs beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 8. November bis 10. Dezember im Technischen Rathaus öffentlich aus und können von Interessierten eingesehen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Nürtingen