Schwerpunkte

Nürtingen

Bürgerinfo heute ohne Verwaltung

11.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf ehemaligem Psychiatriegelände sollen Wohnungen und Kita entstehen

NÜRTINGEN (nt). Am kommenden Dienstag soll in der Gemeinderatsitzung mit einem Satzungsbeschluss Baurecht für das Gelände „Am Wasen“ geschaffen werden. Laut einer Pressemitteilung der Stadt könnten damit 140 Wohnungen für rund 300 Personen und eine neue Kindertagesstätte entstehen. Beides werde in Nürtingen dringend gebraucht. Möglich werde die Bebauung erst durch den Umzug der psychiatrischen Abteilung der Kreiskliniken nach Kirchheim und den Neubau des Klinikums auf dem Säer, in das der Landkreis mehr als 100 Millionen Euro investierte und dadurch zahlreiche Arbeitsplätze in Nürtingen sicherte, so die Stadt weiter. Das Klinikum zähle mit rund 1000 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Stadt.

Der gegenwärtige Entwurf sehe im Vergleich zum ehemaligen Krankenhausstandort entlang des Neckars eine luftigere Bebauung vor, die über vier bis fünf Geschosse und ein zurückgesetztes Dachgeschoss verfügten. An der südlichen Spitze ist ein Punkthaus mit sieben Geschossen und zurückgesetztem Dachgeschoss geplant, das die neue Wohnbebauung akzentuieren solle, so die Darstellung der Stadtverwaltung. 23 Wohnungen seien dem sozialen Wohnungsbau zuzurechnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen