Schwerpunkte

Nürtingen

Bürger besorgt wegen Sendemast-Erweiterung

01.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Oberensinger Bürgerausschuss tagte und beriet über Verbesserungen im Stadtteil

NT-OBERENSINGEN (st). Dass auch weniger spektakuläre Maßnahmen durchaus auf lebhaftes Interesse der Bürger stoßen und entsprechend diskutiert werden, wurde in der letzten Sitzung des Oberensinger Bürgerausschusses im Rathaus des Stadtteils deutlich. Eine ganze Reihe von Vorschlägen und Anträgen galt es zu bearbeiten, und die Tatsache, dass kaum mehr eine Sitzung des Gremiums ohne Zuhörer stattfindet, spricht für Bürgersinn und Teilnahme am Geschehen in der Gemeinde.

Schon zum zweiten Mal kam die Sorge im Zusammenhang mit der Nutzungserweiterung des Mobilfunknetzes auf den Ratstisch. Auch besorgte Bürger aus dem Wohngebiet Seelen, Höhenweg, Vogelsang und Rothweilerin, die in der Sitzung als Zuhörer anwesend waren, meldeten sich zu Wort. Konkret geht es um die Aufrüstung der Sendeanlage hoch über Oberensingen auf dem Galgenberg. Eigentümer des Mastes ist die Telekom, mit der ein Anbieter eine vertragliche Bindung einging und die technischen Anlagen montieren ließ. Dabei ist der Einfluss der Strahlung nach wie vor unter Fachleuten umstritten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen