Schwerpunkte

Nürtingen

Brot und Butter selbst hergestellt

05.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Brot und Butter selbst hergestellt

Ein besonderes Erlebnis war für die Teilnehmer der Kinderakademie Nürtingen im Rahmen des Projekts Wies früher war der Besuch der historischen schwäbischen Küche von Dr. Ulrich Schweizer in Neckarhausen. Als die Schüler die mit alten Gerätschaften ausgestattete Küche im Untergeschoss des Hauses betraten, brannte bereits offenes Herdfeuer und der Backofen war angeheizt. Beißender Rauch strömte ihnen entgegen. Mit großer Sachkenntnis und viel Geduld erklärte Ulrich Schweizer die Lebensmittelherstellung und Vorratshaltung in früherer Zeit. Neugierig und gespannt verfolgten die Schüler die Ausführungen, bevor sie selbst zur Tat schritten: Die Brote mussten in den Backofen geschossen werden und die Sahne mit viel Muskelkraft und Ausdauer zu Butter geschlagen werden. Nach so viel Anstrengung genossen die Teilnehmer der Kinderakademie, einem Angebot von Volkshochschule und Amt für Schule und Bildung im Landkreis Esslingen für begabte Schüler, mit Ulrich Schweizer und seiner Frau das gemütliche Vesper mit den selbst hergestellten Lebensmitteln an dem großen alten Holztisch neben dem Herd. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen