Schwerpunkte

Nürtingen

Brot aus echtem Tachenhäuser Korn

03.07.2006 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Partnerschaft zwischen Bäckerhaus Veit und Hochschule für Wirtschaft und Umwelt auf nächster Stufe

OBERBOIHINGEN. Grün umwogen Felder das Hofgut Tachenhausen. Normalerweise reift das Korn auf dem Lehr- und Versuchsbetrieb der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) hauptsächlich zu Forschungszwecken und der Marktfrucht Veredelung. Auf rund zehn Hektar aber wächst zurzeit ein ganz besonderer Weizen heran: Ab September wird dieses Korn im Bäckerhaus Veit zu echtem Tachenhäuser Brot verbacken. Damit geht das Private Public Partnership zwischen der Hochschule und dem Bempflinger Unternehmen in die nächste Runde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen