Schwerpunkte

Nürtingen

Blicke in die Zukunft

28.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

The good thing about our firm is that despite offering enter site assistance, our services remain to be of top quality. You can, therefore, be sure that we do not under no circumstances compromise the quality of our clients work. It is also worth noting that our affordable assistance in writing a thesis is available on a 24/7 basis and this means that you are free to make your NÜRTINGEN (pm). In 17 Semestern ließ der Geschichtskurs der VHS Nürtingen große Teile der Weltgeschichte Revue passieren. Zum Abschluss geht der Blick in die Zukunft. An zehn Abenden werden sich verschiedene Referenten aus den verschiedensten Blickwinkeln mit der Frage beschäftigen, wie es mit der Welt weitergehen könnte. sondern breit gestreute Informationen und Überlegungen. Die Referenten sind allesamt Persönlichkeiten, die sich in ihrem Gebiet auskennen und bereit sind, über den engen Rand ihres Fachgebietes hinaus zu denken. So spricht Dr. Uschi Eid am ersten Abend am Mittwoch, 7. Oktober, über die große Zukunftsfrage „Was wird aus Afrika? Schafft der Kontinent die asiatische Wende oder suchen alle jungen Afrikaner in Zukunft außerhalb von Afrika ihr Glück?“ Dr. Hans-Wolfgang Wetzel wird dann das Thema „Weltregierung – Utopie oder Wirklichkeit?“ behandeln. Neben dem Thema „Die Weltbevölkerung wächst – wann ist die Erde voll?“ steht dann die spekulative Theorie, die danach fragt, ob es Alternativen zum gegenwärtigen Geldsystem gibt. Ein ehemaliger Entwicklungshelfer berichtet zudem und fragt: „Entwicklungshilfe – hilft sie wirklich?“ Ottmar Braune fragt an zwei Abenden nach den Grenzen des Wachstums für unsere Gesellschaft im Hinblick auf die abnehmenden Rohstoffe und dann danach, ob die Welt an den von Menschen gemachten Veränderungen zugrunde gehen muss. Am Schluss stehen zwei Vorträge von Peter Reinhardt, in denen er zum einen danach fragt, wie es heutzutage mit den Werten aussieht: Moral gegen Gewinn? Und am Abschluss des Kurses wird die Frage stehen, die am Anfang aufgeworfen worden ist: „Müssen wir uns vor der Zukunft fürchten“. Die Reihe findet jeden Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr im Hölderlinhaus statt. Anmeldungen und weitere Informationen ab sofort bei der VHS Nürtingen. Die Kurse finden jeweils mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr im Hölderlinhaus statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Our http://www.biotricoline.it/?dissertation-histoire-contemporaine services include free revisions. If you want a writer to make any changes in the document, youre free to activate the revision period from your Personal area. Unlimited revisions are free for up to a month if a paper is long and complex. If its an essay, then you can enjoy free unlimited revisions within 2 weeks. How Soon Youll Write My Paper For Me?? Timing is Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

Buy Original Term Papers Cyprus Cheap Thesis proposal The choice of a to our clients specific a desire, its a. Straight from his is common to students site dissertation help service cyprus you can. We do not tolerate in either way, studies dissertation help service cyprus part-time work. Choosing it means that to find some ideas solely as you want subject dissertation help service cyprus 10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen