Schwerpunkte

Nürtingen

Blende 2020: Feuer und Flamme für gute Fotos

14.07.2020 05:30, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blende 2020: Das Thema des Zeitungsleser-Fotowettbewerbs ist „Elemente“

Seit vier Wochen können unsere Leser am lokalen Vorentscheid der Blende teilnehmen. Dieses Jahr gilt es, die Elemente ins rechte Licht zu rücken. Dabei ist insbesondere das Feuer ein mitunter schwieriges Fotomodell: Denn so recht stillhalten möchte es nicht.

Die Elemente zu beherrschen ist ein ewiger Wunsch der Menschen. Archivfoto: Holzwarth
Die Elemente zu beherrschen ist ein ewiger Wunsch der Menschen. Archivfoto: Holzwarth

Wir wollen, dass die Hobby-Fotografen unter unseren Lesern dieses Jahr die Elemente fotografisch in Szene setzen. Egal ob Feuer, Wasser, Erde oder Luft – die Kräfte der Natur zu fotografieren stellt eine besondere Herausforderung dar. Gerade das Feuer macht es den Fotografen nicht leicht. Wenn ein Feuer lodert, ist es drum herum meist dunkel. Aber auch das Feuer selbst ist nicht leicht vor die Linse zu bekommen. Die Flammen züngeln, die Glut hat dunkle und helle Bereiche. Und worauf soll man eigentlich scharf stellen? Wenn man beispielsweise einen Kamin oder Ofen fotografieren will, stört vielleicht die Reflexion der Glasscheibe davor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Nürtingen