Schwerpunkte

Nürtingen

Bezirkskirchentag

17.07.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinden bieten zum Abschluss buntes Programm

NÜRTINGEN (pm). Noch einmal lädt das „Geistliche Zentrum Stadtkirche“ am Samstag ganztägig von 10 bis 20 Uhr mit seinen verschiedenen Stationen zu Meditation, Stille, Gebet, zum seelsorgerlichen Gespräch und zu den liturgischen Tagzeiten ein. Um 11 Uhr ist die 15-minütige Orgelmusik zur Marktzeit eingebaut. Am Sonntag ist dann von 11 bis 14 Uhr letzte Gelegenheit zu einem abschließenden Stationen-Rundgang, bevor sich die Stadtkirche wieder in ihre gewohnte Gestalt zurückverwandelt.

In Neckartenzlingen wird von 11 bis 14 Uhr Markteintopf angeboten – man darf den Markteinkauf mit einem – kostenlosen – Essen in der Planstraße beim Rathaus verbinden, und man darf sogar auch etwas spenden – für Menschen, die in Not geraten sind.

Ein Städtlesfest gibt es auch auch in Wendlingen, organisiert von den Wendlinger Vereinen und der Kirchengemeinde, von 14 bis 22 Uhr – rund um die Kirche, mit musikalischen und kulturellen Darbietungen, mit Spiel- und Bastelangeboten für die Kinder, mit Essen und Trinken, und mit einem Glockenkonzert vom Turm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen