Schwerpunkte

Nürtingen

Besuch in der Partnerstadt Oullins

18.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich waren die Stadträte Jürgen Balz, Dr. Klaus-Konrad Huber und Helmut Nauendorf, Sonngard Leopold vom Städtepartnerschaftsverein sowie OB Heirich und Daniel Riehle von der Verwaltung zu Gast in Oullins. Bürgermeister Francois-Noel Buffet, der erste Beigeordnete Gilles Lavache sowie zahlreiche ehrenamtliche Helfer und Mitarbeiter bereiteten den Gästen aus Nürtingen einen herzlichen Empfang. Mit Oullins besteht seit 1962 eine enge Partnerschaft. Die Delegierten knüpften Kontakte zum Vorsitzenden des größten Sportvereins der Stadt, um weitere Projekte mit Nürtinger Vereinen in die Wege zu leiten. Auf dem Programm stand auch ein Besuch des Gymnasiums St. Thomas d’Aquin, der Partnerschule des Hölderlingymnasiums. OB Heirich lobte die gute Beziehung beider Städte, an der man beständig arbeiten müsse, um sie lebendig zu erhalten. Auch die Gastgeber betonten den besonderen Wert der Partnerschaft, die als Beitrag zum Aufbau eines geeinten und solidarischen Europas gelten könne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen