Schwerpunkte

Nürtingen

Bestandsgarantie für das Stadtmuseum

30.06.2006 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Förderverein wird angestrebt, aber die Form ist noch völlig offen Konzept für die Zukunft gefordert Dank an Leiterin und ihr Team

NÜRTINGEN. Ein weiterer großer Brocken kann von den in manchen Gedankenspielen kursierenden Streichlisten im Dienste der Sanierung der chronisch leeren Stadtkasse genommen werden: Es gibt kein Aus für das Nürtinger Stadtmuseum. Der Gemeinderat gab dieser Einrichtung in seiner jüngsten Sitzung eine Bestandsgarantie.

Der entsprechende Beschluss umfasst übrigens neben der Weiterführung dieser Institution noch fünf weitere Punkte: Die bisherige Personalausstattung (1,7 Stellen) bleibt ebenfalls unverändert. Gefordert wird eine intensivere Zusammenarbeit mit heimatgeschichtlich interessierten Menschen und Organisationen. Der Gründung eines Fördervereins steht man positiv gegenüber. Der Museumspädagogische Arbeitskreis bekommt die Museumsscheune für Aktionen (besonders mit Kindern und Jugendlichen) kostenlos zur Verfügung. Oberbürgermeister Otmar Heirich stellte indes klar, dass dafür kein Euro fließen könne und werde.

Abgeschafft wurde der frühere Museumsbeirat. Künftig soll direkt im zuständigen Gemeinderatsausschuss über die Arbeit berichtet werden. Und bis zur nächsten Haushaltsdebatte muss auch ein Konzept für eine Neugestaltung der Dauerausstellung und der Öffentlichkeitsarbeit vorgelegt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen