Schwerpunkte

Nürtingen

Berg macht das paralympische Dutzend voll

04.09.2008 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Vize-Landrat berichtet als ZDF-Experte von der weltweit zweitgrößten Sportveranstaltung und schreibt eine Kolumne für unsere Leser

Einsatz an der Großen Mauer: Vize-Landrat Matthias Berg ist gestern in Chinas Hauptstadt eingetroffen. Nicht als neuer Repräsentant des Landkreises Esslingen in der Volksrepublik, sondern als Experte des ZDF für die Paralympischen Spiele, die am Samstag eröffnet werden. Doch nicht nur für das Fernsehen wird er von der weltgrößten Sportveranstaltung für Behinderte berichten: Der 46-Jährige will auch exklusiv für unsere Zeitung seine Eindrücke in Peking schildern.

„Ich freue mich sehr, dass es bald losgeht, und bin schon sehr gespannt, wie das wird“, sagte einer der erfolgreichsten Behindertensportler, die es je gab: Matthias Berg macht mit Peking das paralympische Dutzend voll – sieben Mal war er (im Sommer wie Winter) als Aktiver dabei, zum fünften Mal fungiert er nun als journalistischer Kollege.

Fast könnte man denken, für Matthias Berg seien die Paralympics die wahren Olympischen Spiele. Die hat er vor kurzem zwar auch im Fernsehen verfolgt, aber nicht so intensiv wie früher: „Und mich hat das auch nicht ganz so gepackt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen