Schwerpunkte

Nürtingen

Beratungsangebot für Scheidungsfamilien

06.03.2007 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sozialer Dienst und psychologische Beratungsstellen vermitteln bei Scheidungskonflikten neutral und unparteiisch

Dass die Scheidungsrate seit den 1990er-Jahren einen bemerkenswerten Aufwärtstrend vorweist, ist hinreichend bekannt. Was für die Eltern ein Befreiungsschlag sein kann, ist für die betroffenen Kinder häufig eine Katastrophe. Um die psychischen Folgen für Kinder möglichst gering zu halten, bietet der Landkreis Esslingen im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes eine Trennungs- und Scheidungsberatung an. In der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreistages berichtete die Arbeitsgemeinschaft Trennungs- und Scheidungsberatung über die aktuellen Entwicklungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen