Schwerpunkte

Nürtingen

Belagsarbeiten in der Bahnhofstraße sorgen für Behinderungen

29.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ferienzeit ist Baustellenzeit. So auch in Nürtingen. Pünktlich am ersten Ferientag wurde gestern Vormittag die Bahnhofstraße abgesperrt. Hier soll im ersten Bauabschnitt vom 28. Juli bis zum 17. August von der Kreuzung Europastraße bis zur Steinengrabenstraße der Fahrbahnbelag erneuert werden. In dieser Zeit ist die Zufahrt zur Frickenhäuser Straße und zur Kirchstraße von dieser Seite nicht möglich, Umleitungen für den Anlieferverkehr sind ausgewiesen. Im zweiten Bauabschnitt vom 18. August bis 7. September ist dann die Fahrbahn auf der Seite der Bahngleise und somit auch die Zufahrt zum Parkhaus Gaskessel gesperrt. Neben den Belagsarbeiten werden laut Christiane Ehrhardt, der Leiterin des Hoch- und Tiefbauamts im Nürtinger Rathaus, auch gleich Straßenentwässerungsleitungen beim Bahnhof und die Randsteinführungen beim Parkhaus Gaskessel saniert. Die Nürtinger Stadtwerke erneuern gleichzeitig zwei Gasleitungen. Ausführliche Informationen zur Baustellensituation sind erhältlich in einem Flyer, der auf der Internetseite der Stadt unter www.nuertingen.de einsehbar ist. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Nürtingen