Nürtingen

Beim Tanzkurs funkte es

07.05.2009, Von Giew Maschajechi — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hildegard und Friedrich Knauß feiern heute 60. Hochzeitstag

Auf den Tag genau vor sechzig Jahren gaben sich Friedrich und Hildegard Knauß aus Nürtingen das Ja-Wort. Heute nun können die beiden das Fest der diamantenen Hochzeit feiern.

NÜRTINGEN. Begegnet sind sich die beiden heutigen Jubilare schon zu Kindertagen im Nürtingen der dreißiger Jahre. Friedrich Knauß kickte damals mit dem Bruder seiner späteren Frau in einem Hof in der Nürtinger Kreuzkirchstraße.

Richtig gefunkt hat es zwischen den beiden aber erst einige Jahre später. Friedrich Knauß begann einen Tanzkurs, und da an Damen Mangel herrschte, überredete eine Freundin die junge Hildegard Strauß, im selben Kurs das Tanzbein zu schwingen.

Kurz nachdem Friedrich Knauß seine Lehre beim Schuhmachermeister Bopp in der Alleenstraße beendet hatte, wurde er zur Wehrmacht eingezogen. Verlobung feierten die beiden während eines Fronturlaubs im Oktober 1943, doch bis zur Vermählung sollten noch einige Jahre ins Land ziehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen

Pläne für S-Bahn nach Nürtingen vertieft

Gemeinderat wirbt für eine S-Bahn-Anbindung Nürtingens – Verkehrsausschuss der Region beschließt vertiefende Untersuchung: Der Nürtinger Gemeinderat ist zwar nicht Kostenträger für die S-Bahnen, dennoch fasste er in seiner letzten Sitzung einen einstimmigen Beschluss dazu. In…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen