Schwerpunkte

Nürtingen

Beim Sport einander besser kennenlernen

29.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Fußball- und Volleyballturniere der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule brachten Schüler aus unterschiedlichen Klassen zusammen

„Integration mit und durch Sport“ stand auch in diesem Jahr wieder im Vordergrund der Sportturniere an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule. Die „Faszination Fußball und Volleyball“ fand ihre Fortsetzung.

Die Siegermannschaften freuen sich mit Organisator Johannes Längle.  pm
Die Siegermannschaften freuen sich mit Organisator Johannes Längle. pm

NÜRTINGEN (pm). Insgesamt wurden drei Turniere ausgetragen: zwei Fußballturniere im Wörth-Stadion auf Kunstrasen und ein Volleyballturnier in der schuleigenen Turnhalle. Insgesamt 43 Mannschaften traten in den Wettkämpfen an, 32 davon spielten bei den beiden Fußballturnieren mit. Die restlichen elf bestritten das Volleyballturnier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen