Schwerpunkte

Nürtingen

Begegnung von Menschen mit und ohne Handicap

27.02.2018 00:00, Von Jürgen Holzwarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Oberensingen in der Stuttgarter Straße wurden gestern die neuen Räume im „OHO-Freizeithaus“ eingeweiht

Seit einigen Jahren ist die Behindertenförderung Linsenhofen (BFL) im Besitz des Hauses in der Stuttgarter Straße 93 in Oberensingen. Die letzten sechs Jahre war hier die Kreativwerkstatt untergebracht. Jetzt wurden die Räume umgebaut. Ein Büro mit drei Arbeitsplätzen und ein Freizeitraum sind im „OHO-Freizeithaus“ entstanden.

Thomas Fick, Geschäftsführer der Behindertenförderung Linsenhofen, weihte gestern Nachmittag die neuen Räume ein. Foto: Holzwarth
Thomas Fick, Geschäftsführer der Behindertenförderung Linsenhofen, weihte gestern Nachmittag die neuen Räume ein. Foto: Holzwarth

NT-OBERENSINGEN. Gestern Nachmittag wurden die Räume feierlich eingeweiht. Die Offenen Hilfen der Behindertenförderung haben hier eine zentrale Funktion für den Lebensbereich Freizeit, der neben Tagesstruktur und Wohnen eine zentrale Rolle spielt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit