Anzeige

Nürtingen

Baulückenbörse im Internet geplant

03.11.2010, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Umfrage durch Mannheimer Büro brachte erfreuliche Rücklaufquote – Stadt bietet privaten Grundstücksbesitzern Beratung an

In Nürtingen und den Stadtteilen gibt es 645 Baulücken, zusammen 78,7 Hektar, die früher oder später einer Bebauung zugeführt werden könnten. Das ergab eine fundierte Erfassung der Innenentwicklungspotenziale durch das Büro Baader Konzept, vorgestellt in der letzten Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses.

NÜRTINGEN. Bis Juli wurden in der Kernstadt und den Teilorten zirka 700 Flurstücke mit Bebauungspotenzial erfasst und fotografisch dokumentiert. Nach einer planungsrechtlichen Bewertung in den Monaten Juli und August verschickte die Stadt an 300 Grundstückseigentümer Fragebögen. Gefragt wurde unter anderem nach der beabsichtigten Nutzung der Grundstücke in den nächsten Jahren und gleichzeitig wurde eine Beratung durch die Stadt angeboten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen